Angebote zu "Zeit" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Ein Rest Jahre
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

„Ein Rest Jahre“ – viereinhalb Jahre Tagebuchnotizen… die einzigen, die der Autor je gemacht hat… im Alter von siebenundsechzig bis einundsiebzig Jahren.Interessant vor allem deswegen, weil in dieser kurzen Zeit fast zwei Drittel seiner literarischen Produktion entstanden sind bzw. veröffentlicht wurden, und die Aufzeichnungen unverstellten Einblick in das Wie und Woher des Werdens dieser Literatur geben.„Dichtung und Wahrheit“ oder Literatur und Authentizität – im glücklichen Fall eine so enge Verwobenheit, die sich, „wenn ein Werk nur recht frei aus dem Schoss eines menschlichen Gemüts hervorgeht“ (Kleist), in Stutz’ Aufzeichnungen auf sehr augenfällige Weise offenbart.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Ein Rest Jahre
23,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

'Ein Rest Jahre' - viereinhalb Jahre Tagebuchnotizen... die einzigen, die der Autor je gemacht hat... im Alter von siebenundsechzig bis einundsiebzig Jahren. Interessant vor allem deswegen, weil in dieser kurzen Zeit fast zwei Drittel seiner literarischen Produktion entstanden sind bzw. veröffentlicht wurden, und die Aufzeichnungen unverstellten Einblick in das Wie und Woher des Werdens dieser Literatur geben. 'Dichtung und Wahrheit' oder Literatur und Authentizität - im glücklichen Fall eine so enge Verwobenheit, die sich, 'wenn ein Werk nur recht frei aus dem Schoss eines menschlichen Gemüts hervorgeht' (Kleist), in Stutz' Aufzeichnungen auf sehr augenfällige Weise offenbart.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Ein Rest Jahre
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

„Ein Rest Jahre“ – viereinhalb Jahre Tagebuchnotizen… die einzigen, die der Autor je gemacht hat… im Alter von siebenundsechzig bis einundsiebzig Jahren.Interessant vor allem deswegen, weil in dieser kurzen Zeit fast zwei Drittel seiner literarischen Produktion entstanden sind bzw. veröffentlicht wurden, und die Aufzeichnungen unverstellten Einblick in das Wie und Woher des Werdens dieser Literatur geben.„Dichtung und Wahrheit“ oder Literatur und Authentizität – im glücklichen Fall eine so enge Verwobenheit, die sich, „wenn ein Werk nur recht frei aus dem Schoß eines menschlichen Gemüts hervorgeht“ (Kleist), in Stutz’ Aufzeichnungen auf sehr augenfällige Weise offenbart.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Nürnberg - Die schönsten Städte der Welt
5,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Nürnberg, die 'heimliche Hauptstadt' des deutschen Frankenlandes, das 'Schatzkästlein des Deutschen Reiches'. Der Inbegriff deutscher Romantik und Tradition, mit langer Geschichte, aber auch bitterer Erinnerung aus jüngster Zeit. Von ursprünglich hundertdreißig stehen nur noch einundsiebzig Türme der Stadtmauer. Die Stadtbefestigung aus dem vierzehnten und fünfzehnten Jahrhundert entstand nach dem Zusammenschluss der beiden Stadthälften. Die doppel-türmige Sankt Lorenz-Kirche ist der größte und künstlerisch bedeutendste Sakralbau der Stadt, dessen Bau bereits 1260 begann. Im Inneren entfaltet sich eine gotische Pracht, und das Langhaus weitet sich dem Altar zu zur Lichtdurchfluteten drei-schiffigen Halle, mit gewaltigen Säulen und einem spielerisch überschneidenden Netzgewölbe im Mittelteil. Die mittelalterliche Nürnberger Burg thront über der Stadt auf einem Sandsteinfelsen. Eine Festungsanlage, deren Errichtung unter Kaiser Heinrich dem Dritten begann. Welche Bedeutung Nürnberg zukam geht daraus hervor, dass alle deutschen Herrscher bis 1571 auf der Burg weilten. Friedliche Ruhe liegt über dem Dutzendteich im Süden der Stadt. Doch hier lag seit 1933 das Reichsparteitagsgelände der NSDAP und im Justizpalast westlich der Altstadt begannen am 20. November 1945 die 'Nürnberger Prozesse' gegen die führenden überlebenden Kriegsverbrecher. Hier wurde auch ein Memorium eingerichtet, wo die verschiedenen Abschnitte der Prozessführung in Wort und Bild dokumentiert sind, unterstützt von Audio-Mitschnitten. Nürnberg hat überlebt und ist heute eine Stadt zwischen Tradition und Moderne, deren Reize aus den Kontrasten zwischen erhaltenen und wieder entstandenen alten Kulturgütern und dem von Leben erfüllten Zeitgeist täglich neu entstehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Nürnberg - Die schönsten Städte der Welt
5,40 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nürnberg, die 'heimliche Hauptstadt' des deutschen Frankenlandes, das 'Schatzkästlein des Deutschen Reiches'. Der Inbegriff deutscher Romantik und Tradition, mit langer Geschichte, aber auch bitterer Erinnerung aus jüngster Zeit. Von ursprünglich hundertdreissig stehen nur noch einundsiebzig Türme der Stadtmauer. Die Stadtbefestigung aus dem vierzehnten und fünfzehnten Jahrhundert entstand nach dem Zusammenschluss der beiden Stadthälften. Die doppel-türmige Sankt Lorenz-Kirche ist der grösste und künstlerisch bedeutendste Sakralbau der Stadt, dessen Bau bereits 1260 begann. Im Inneren entfaltet sich eine gotische Pracht, und das Langhaus weitet sich dem Altar zu zur Lichtdurchfluteten drei-schiffigen Halle, mit gewaltigen Säulen und einem spielerisch überschneidenden Netzgewölbe im Mittelteil. Die mittelalterliche Nürnberger Burg thront über der Stadt auf einem Sandsteinfelsen. Eine Festungsanlage, deren Errichtung unter Kaiser Heinrich dem Dritten begann. Welche Bedeutung Nürnberg zukam geht daraus hervor, dass alle deutschen Herrscher bis 1571 auf der Burg weilten. Friedliche Ruhe liegt über dem Dutzendteich im Süden der Stadt. Doch hier lag seit 1933 das Reichsparteitagsgelände der NSDAP und im Justizpalast westlich der Altstadt begannen am 20. November 1945 die 'Nürnberger Prozesse' gegen die führenden überlebenden Kriegsverbrecher. Hier wurde auch ein Memorium eingerichtet, wo die verschiedenen Abschnitte der Prozessführung in Wort und Bild dokumentiert sind, unterstützt von Audio-Mitschnitten. Nürnberg hat überlebt und ist heute eine Stadt zwischen Tradition und Moderne, deren Reize aus den Kontrasten zwischen erhaltenen und wieder entstandenen alten Kulturgütern und dem von Leben erfüllten Zeitgeist täglich neu entstehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Ein Rest Jahre
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

'Ein Rest Jahre' - viereinhalb Jahre Tagebuchnotizen... die einzigen, die der Autor je gemacht hat... im Alter von siebenundsechzig bis einundsiebzig Jahren. Interessant vor allem deswegen, weil in dieser kurzen Zeit fast zwei Drittel seiner literarischen Produktion entstanden sind bzw. veröffentlicht wurden, und die Aufzeichnungen unverstellten Einblick in das Wie und Woher des Werdens dieser Literatur geben. 'Dichtung und Wahrheit' oder Literatur und Authentizität - im glücklichen Fall eine so enge Verwobenheit, die sich, 'wenn ein Werk nur recht frei aus dem Schoß eines menschlichen Gemüts hervorgeht' (Kleist), in Stutz' Aufzeichnungen auf sehr augenfällige Weise offenbart.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe